Wir setzen ein Zeichen

Unser Weg zum Österreichischen Umweltzeichen

Seit nun knapp 40 Jahren setzt sich der FNL für die Förderung des Naturschutzes und die Erhaltung der Artenvielfalt ein. Durch Aufklärungsarbeit und Bewusstsein-schaffen, durch die Abhaltung unserer Veranstaltungen, durch Berichte in den Gesundheitsboten und das Fördern, Re- & Kultivieren von Lehr- & Schaugärten versuchen wir Jahr für Jahr so vielen Menschen wie möglich einen Zugang zum natürlichen Leben aufzuzeigen und Alternativen zu bieten, um im Einklang mit der Natur zu stehen und die Schätze unserer Erde zu wahren und zu erhalten. Dies ist mitunter Kernaufgabe unserer Gemeinschaft und unseren Mitgliedern durch unsere Arbeit und unser Tun bekannt. Als nächsten großen Schritt haben wir uns für 2021 zum Ziel gesetzt, diesbezüglich auch ein klares ZEICHEN nach außen zu setzen und lassen uns hierfür zertifizieren!

WIR SIND AUF DEM WEG ZUM ÖSTERREICHISCHEN UMWELTZEICHEN!

Das Österreichische Umweltzeichen ist ein unabhängiges Gütesiegel für Umwelt und Qualität. Mit unserer FNL Kräuterakademie nach Ignaz Schlifni haben wir uns auf den Weg gemacht und sind Mitten im Zertifizierungsprozess für den Bereich grüne, nachhaltige Bildung und Entwicklung. Mit der Auszeichnung des Österreichischen Umweltzeichens erzielen wir nicht nur ein Gütesiegel für gelebtes Qualitäts- und Umweltmanagement, sondern transportieren unsere Prinzipien auch klar nach Außen! Wir freuen uns sehr über den Entschluss unseres Vorstands zur Zertifizierung und unser Team arbeitet mit viel Eifer & Freude an diesem wunderbaren Projekt.

Gerne möchten wir euch hier mit unseren BLOG-Beiträgen die Möglichkeit geben, unseren Weg zum Österreichischen Umweltzeichen mitzuverfolgen und zu begleiten. Laufend werden wir euch über alle weiteren Schritte informieren, stellen euch unser “Umwelt-Team” vor und geben Tipps und Infos für ein nachhaltiges Handeln und naturgemäßes Leben.

Weitere Informationen über das Österreichische Umweltzeichen findet ihr hier.

Unterstützen wir gemeinsam unseren wundervollen Planeten, bewahren wir die Natur und all ihre Schätze. Üben wir auf das zu achten, was uns geschenkt wird und streben wir in all unserem Sein und Tun an, unser Dasein gesund, naturverbunden und lebensweit zu gestalten!